Weißlinienholzschnitte

Papierformat 30 x 21 cm, Bildformat 26 x 18 cm, Auflage 10 je Motiv

Ausstellung in der Büchergilde-Galerie Frankfurt/Main, April 2011

»Möglichst original, keine Kopien und verkäuflich…!« meinte Wolfgang Grätz, Herausgeber des Frankfurter Grafikbriefs, als wir über die Grafiken der bevorstehenden Ausstellung sprachen. Ich habe dann aus meinen Skizzenbüchern Zeichnungen kopiert, allerdings in Holz. So entstanden original Holzschnitte, die relativ skizziert daherkommen. Die Verbindung der flüchtigen Zeichnungen zusammen mit dem spröden Material der mdf Holzplatte finde ich sehr schön. Insgesammt sind 23 Motive in Holz kopiert und gedruckt worden.

Externer LinkZum Frankfurter Grafikbrief